Planschen im Rhein

Am Samstag war für Maddox wieder ein aktionreicher Tag. Morgens ging es schon früh los zu meiner Mutter, wo die Colliehündin Ronja schon auf ihn wartete. Mit ihr hat er dann erstmal schön getobt. Dann ging es noch spazieren und wieder ab nach Koblenz. Dort sind wir dann mit meiner Kollegin auf den Hundeplatz. Wir waren schon eine halbe Stunde vorher da. So konnte Maddox noch richtig schön toben. Allerdings sind mittlerweile fast nur noch neue Hunde da. Anscheinend sind manche Hundebesitzer da nicht so ausdauernd mit dem Besuch bei einer Hundeschule. Maddi hat aber wieder alles super gemacht. Aber das sind wir ja schon fast so gewöhnt.

Zur Belohnung ging es dann danach ab in den Rhein. Er hat schön Stöckchen gefangen und ist geschwommen. Zudem hat er Alex gleich mal animiert mit ins Wasser zu kommen.

Bilder davon findet ihr hier.

Verwandte Artikel

Kategorie: 3. - 5. Monat  Schlagworte: , ,
Du kannst alle Neuigkeiten zu diesem Beitrag als RSS 2.0 feed abonnieren. Die Kommentarfunktion sowie das Pinging sind derzeit deaktiviert.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.