Maddox Untersuchungsergebnisse

02052009077

Am 24. August, genau ein Jahr nach dem schlimmen Hundebiss, war Maddox mal wieder in der Tierklinik und wurde in Narkose gelegt. Diesmal war aber zum Glück nichts passiert, sondern es standen seine Untersuchungen an.

Maddox wurde auf HD, ED und OCD getestet. Zudem gab es eine Bescheinigung über sein Gebiss und seine Hoden. Und da unser tapfere Held eh schon in Narkose lag, wurde noch Blut für die DNA-Bescheinigung und den MDR1-Test abgenommen.

Heute haben wir die Ergebnisse erhalten:

HD: A2 (Dr. Witteborg)
ED: frei 0/0 (Dr. Witteborg)
OCD: frei 0/0 (Dr. Witteborg)

MDR1:  frei (+/+)

vollständiges Scherengebiss
kein Monochismus, kein Kryptorchismus

Wir sind natürlich super glücklich. Nun fehlt noch eine aktuelle Augenuntersuchung und die DNA-Bescheinigung aus Amerika. Dann steht Maddox mit all seinem Charm, seinem einwandfreiem, ausgeglichenen Wesen geeigenten Hündinnen als Deckrüde zur Verfügung.

Hinzu kommt, dass wir, dank seiner guten Ergebnisse, nun bedenkenlos mit Agility weitermachen können. Das freut natürlich unseren Strahlekönig am allermeisten.

www.maddox-deckruede.de

Order Windows 7 Ultimate
Buy Windows 7 Ultimate
Buy Windows 7 Ultimate
Cheap Windows 7 Ultimate
Sale Adobe Creative Suite 6 Master Collection

Cheap Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Order Microsoft Office 2010 Professional Plus
Microsoft Office 2010 Professional Plus
Order Microsoft Office 2010 Professional Plus

Verwandte Artikel

Du kannst alle Neuigkeiten zu diesem Beitrag als RSS 2.0 feed abonnieren. Die Kommentarfunktion sowie das Pinging sind derzeit deaktiviert.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.