Die erste Nacht…

…verlief viel ruhiger als wie es uns je träumen gelassen hätten.

Er wollte erst nicht in seiner eigenen Kiste schlafen, darum haben wir ihm “ausnahmsweise” erlauft an unseren Füßen im Bett zu schlafen. Er hat uns nur einmal wachgemacht um zu signalisieren das er mal musste. Danach hat er dann bis gerade eben fest durchgeschlafen. Wären wir nicht so früh wachgeworden hätte er bestimmt noch ein-zwei Stunden länger geschlafen.

Sein Frühstück hat er auch schon bekommen und es weggeputzt :)

Weitere Berichte über den heutigen Tag werden folgen!

Ihre Alex Kolumna, die rasende Reporterin

Verwandte Artikel

Kategorie: 1. - 3. Monat  Schlagworte: , ,
Du kannst alle Neuigkeiten zu diesem Beitrag als RSS 2.0 feed abonnieren. Die Kommentarfunktion sowie das Pinging sind derzeit deaktiviert.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.