Schlagworte-Archiv für » Gedicht «

Es gibt Tage…

img_6296Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Ich läg’ faul auf meinem Kissen und säh’ mir mitleidig zu,
Wie mich wilde Hektik packt zur Morgenstund’,
Und verdrossen von dem Schauspiel, legt’ ich mich zurück zur Ruh’.
Denn ich hätte zwei Interessen:
Erstens Schlafen, zweitens Fressen.
Und was sonst schöngeistige Dinge angeht,
Wäre ausschließlich Verdauung
Der Kern meiner Weltanschauung,
Und der Knochen um den diese Welt sich dreht,
Wär’ allein meiner Meditationen Grund:
Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund.

Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Und ich hätte seine keilförmige Nase,
dann erschien’ Mir die Umwelt vor ganz neuem Hintergrund,
Und ich ordnete sie ein in ganz and’re Kategorien:
Die, die aufrecht geh’n, die kriechen,
Die, die wohl, die übel riechen,
Und den Typen, die mir stinken, könnt’ ich dann Hose oder Rock zerreißen
Und sie in den Hintern beißen,
Was ich heut’ nur in extremen Fällen kann,
Denn ich kenn’ meinen zahnärztlichen Befund:
Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund.

Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Und dann kümmerte mich kein Besuch, kein Klatsch, keine Äffär’n,
Redete mir nicht mehr Fusseln an den Mund,
Um irgendwelchen Strohköpfen irgendetwas zu erklär’n;
Denn anstatt zu diskutieren,
Legte ich mich stumm auf ihren Schoß,
Und sie kraulten mir zwangsläufig den Bauch.
Und sollt’s an der Haustür schellen,
Würd’ ich hingeh’n, würde bellen,
Froh’, daß ich niemanden reinzulassen brauch’,
Und ich sagte: “Tut mir leid, aber zur Stund’
Ist der Boß nicht da, und ich bin nur der Hund.”

Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Denn mir scheint, dass ich als er beträchtliche Vorteile hätt’,
Denn ich lebte, wie ich leb’, weiter im Grund,
Äße zwar unter dem Tisch, doch schlief’ ich noch in meinem Bett,
Sparte aber ungeheuer,
Zahlte nur noch Hundsteuer,
Nur in einem bin ich als Mensch besser dran,
Darum mag er mich beneiden,
Denn ich bin der von uns beiden,
Der die Kühlschranktür allein aufmachen kann.
Und das sind Momente, die genieße ich,
Denn ich weiß, dann wünscht’ mein Hund , er wäre ich.

von Reinhard Mey

Order Windows 7 Ultimate
Cheap Windows 7 Ultimate
Discount
Order Windows 7 Ultimate
Discount Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Sale Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Order Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Cheap Microsoft Office 2010 Professional Plus
Discount Microsoft Office 2010 Professional Plus
Cheap Microsoft Office 2010 Professional Plus

Verwandte Artikel

Kategorie: Maddox  Schlagworte:  Kommentare ausgeschaltet

Hundsgedichte

Herz gesucht

Herz gesucht, auch leicht getragen,Australian-Shepherd-Welpe-Maddox-Besuch1_16
und nicht kreislaufstörungsfrei,
aber fähig gut zu schlagen
und vor allem herzlich treu.

Das im Dünnen wie im Dicken,
stets Gefährte ghostwriterin bleibt und Freund
und aus völlig freien Stücken
ehrlich ist – und nicht nur scheint!

Das nicht lügt und nicht gemein ist
und nie ander´n sich verschreibt,
das, wenn man hausarbeit ghostwriter in Not allein ist,
trotzdem da ist – und auch bleibt.

Herz gesucht! – und schon gefunden,
klug, bescheiden und gesund,
treu sogar mit Überstunden:
DENN ICH HABE EINEN HUND!

Quelle: unbekannt


Bild019Meine Matschemaus

Das dreckigste Tier auf Erden
sollte einst das Wildschwein werden.
Doch ups, das ging daneben,
denn mein Hund begann zu leben.

Schlammige Pfoten, schmutziges Fell,
die Fliesen sind dunkel – sie waren mal hell.
Die Kleidung stets ganz originell,
beklebt mit Hundi’s Winterfell.
Das Sofa hübsch mit Haar gemustert,
war es doch einst uni und duster.

Nach dem Spaziergang – ei der Daus,
sieht er wie ein Ferkel aus.
Und aus dem Fell des Matsches Rest
klebt nun auf dem Teppich fest.
Der Dreck bestimmt mein ganzes Leben -
was würd’ ich für ein bisschen Sauberkeit geben !

Doch wenn er dann zum Schmusen kommt,
mag ich ihn wieder ganz prompt.
Trotz Dreck und Staub im Haus
mag ich meine Matschemaus !

Quelle: unbekannt


img_6296
Es gibt Tage….

Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Ich läg’ faul auf meinem Kissen und säh’ mir mitleidig zu,
Wie mich wilde Hektik packt zur Morgenstund’,
Und verdrossen von dem Schauspiel, legt’ ich mich zurück zur Ruh’.
Denn ich hätte zwei Interessen:
Erstens Schlafen, zweitens Fressen.
Und was sonst schöngeistige Dinge angeht,
Wäre ausschließlich Verdauung
Der Kern meiner Weltanschauung,
Und der Knochen um den diese Welt sich dreht,
Wär’ allein meiner Meditationen Grund:
Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund.

Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Und ich hätte seine keilförmige Nase,
dann erschien’ Mir die Umwelt vor ganz neuem Hintergrund,
Und ich ordnete sie ein in ganz and’re Kategorien:
Die, die aufrecht geh’n, die kriechen,
Die, die wohl, die übel riechen,
Und den Typen, die mir stinken, könnt’ ich dann Hose oder Rock zerreißen
Und sie in den Hintern beißen,
Was ich heut’ nur in extremen Fällen kann,
Denn ich kenn’ meinen zahnärztlichen Befund:
Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund.

Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Und dann kümmerte mich kein Besuch, kein Klatsch, keine Äffär’n,
Redete mir nicht mehr Fusseln an den Mund,
Um irgendwelchen Strohköpfen irgendetwas zu erklär’n;
Denn anstatt zu diskutieren,
Legte ich mich stumm auf ihren Schoß,
Und sie kraulten mir zwangsläufig den Bauch.
Und sollt’s an der Haustür schellen,
Würd’ ich hingeh’n, würde bellen,
Froh’, daß ich niemanden reinzulassen brauch’,
Und ich sagte: “Tut mir leid, aber zur Stund’
Ist der Boß nicht da, und ich bin nur der Hund.”

Es gibt Tage, da wünscht’ ich, ich wär’ mein Hund,
Denn mir scheint, dass ich als er beträchtliche Vorteile hätt’,
Denn ich lebte, wie ich leb’, weiter im Grund,
Äße zwar unter dem Tisch, doch schlief’ ich noch in meinem Bett,
Sparte aber ungeheuer,
Zahlte nur noch Hundsteuer,
Nur in einem bin ich als Mensch besser dran,
Darum mag er mich beneiden,
Denn ich bin der von uns beiden,
Der die Kühlschranktür allein aufmachen kann.
Und das sind Momente, die genieße ich,
Denn ich weiß, dann wünscht’ mein Hund , er wäre ich.

von Reinhard Mey

Verwandte Artikel

Kategorie: Maddox  Schlagworte:  Kommentare ausgeschaltet

Meine Matschemaus

Bild019Das dreckigste Tier auf Erden
sollte einst das Wildschwein werden.
Doch ups, das ging daneben,
denn mein Hund begann zu leben.

Schlammige Pfoten, schmutziges Fell,
die Fliesen sind dunkel – sie waren mal hell.
Die Kleidung stets ganz originell,
beklebt mit Hundi’s Winterfell.
Das Sofa hübsch mit Haar gemustert,
war es doch einst uni und duster.

Nach dem Spaziergang – ei der Daus,
sieht er wie ein Ferkel aus.
Und aus dem Fell des Matsches Rest
klebt nun auf dem Teppich fest.
Der Dreck bestimmt mein ganzes Leben -
was würd’ ich für ein bisschen Sauberkeit geben !

Doch wenn er dann zum Schmusen kommt,
mag ich ihn wieder ganz prompt.
Trotz Dreck und Staub im Haus
mag ich meine Matschemaus !

Quelle: unbekannt

Buy Windows 7 Ultimate
Discount
Buy Windows 7 Ultimate
Buy Windows 7 Ultimate
Cheap Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Discount Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Order Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Microsoft Office 2010 Professional Plus
Microsoft Office 2010 Professional Plus
Sale Microsoft Office 2010 Professional Plus

Verwandte Artikel

Kategorie: Special  Schlagworte: ,  Ein Kommentar

Herz gesucht

Herz gesucht, auch leicht getragen,Australian-Shepherd-Welpe-Maddox-Besuch1_16
und nicht kreislaufstörungsfrei,
aber fähig gut zu schlagen
und vor allem herzlich treu.

Das im Dünnen wie im Dicken,
stets Gefährte bleibt und Freund
und aus völlig freien Stücken
ehrlich ist – und nicht nur scheint!

Das nicht lügt und nicht gemein ist
und nie ander´n sich verschreibt,
das, wenn man in Not allein ist,
trotzdem da ist – und auch bleibt.

Herz gesucht! – und schon gefunden,
klug, bescheiden und gesund,
treu sogar mit Überstunden:
DENN ICH HABE EINEN HUND!

Quelle: unbekannt

Sale Windows 7 Ultimate
Order Windows 7 Ultimate
Cheap Windows 7 Ultimate
Order Windows 7 Ultimate
Cheap Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Sale Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Sale Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Buy Microsoft Office 2010 Professional Plus
Cheap Microsoft Office 2010 Professional Plus
Sale Microsoft Office 2010 Professional Plus

Verwandte Artikel

Kategorie: Maddox  Schlagworte: ,  Kommentare ausgeschaltet